Freitag, 1. August 2008

Ist nicht weit...gleich da hinten.

"Ist nicht weit, gleich da hinten..." sagte ich vorhin zu Schwartz, als wir uns mit einem Kumpel wegen der DVD treffen sollten.
"Cool, es ist verdammt heiss und ich schwitze schon wie ein Schwein." antwortete mir Schwartz daraufhin. Wir liefen quer durch Tempelhof, Minuten vergingen, bis er irgendwann ungeduldig fragte: "Wie weit ist es denn jetzt noch, Du hast doch gesagt wir sind gleich da!"

Das lustige an der Sache ist, dass das immerwieder mit Schwartz passiert, denn Leute, die aus anderen, kleineren Städten kommen, haben eine völlig andere Wahrnehmung von Entfernungen.
Wenn wir in Berlin sagen, dass wir zum Restaurant gehen, welches nicht weit weg ist - dahinten halt, dann ist es für uns nicht weit, im Bezug auf die riesen Stadt Berlin.
Wenn dann aber ein Schwartz nach 2 oder 3 Kilometern sich wundert, ist das völlig verständlich, denn in Düsseldorf heisst dahinten 100 Meter oder sowas im Dreh.
Immerwieder fällt ihm das auf und jedes mal regt er sich erneut auf, wie weit wir durch den halben Bezirk rennen, wenn wir zu einem "nah" gelegenen Ziel wollen.

Wenn Schwartz also wirklich irgendwann nach Berlin ziehen will, sollte er also schnellstmöglich umdenken...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich kann Schwartz verstehen ...
bei mir war es noch schlimmer , denn der vergleich Wismar / Berlin ... ! Denn als ich dort war sagte Kumpel " Wir müssen ein Stück gehen , bis wir bei meiner Bude sind ! " Ich dachte kein Problem aber falsch gedacht ... Bei den Weg hätte ich Wismar schon verlassen . Und in Berlin war das bloß eine Straße entlang ! Danach war ich mehr als nur genervt . Das beste ich habe Frauenarzt & Manny Marc auf der anderen Straßenseite gesehen . Tja er sagte die sieht man hier öfters , nichts besonderes ... Was ? Dafür das einer aus Wismar nach Berlin kommt war das mehr als nur Besonderes ! Was mich heute noch Ankotzt das ich die beiden nicht um ein Autogramm gebeten habe , doch den Mut hatte ich nicht . Da war der Respeckt doch zu groß !

Baseball-Bonzo hat gesagt…

...jeder gang macht schlang!
und hält körper und kopf klar und fit...naja wie dass wohl mit den stadt-smog sich verhält ..?

außerdem kommt mir schwartz im aktuellen video "breiter im gesicht" vor als in älteren optischen aufnahmen! ?????

aber is sicherlich nur die perspektive!?